Smoking

Dresscode: Black Tie. Heißt: jetzt ist der Smoking gefragt! Egal ob aus Samt, in Super 150’s Schurwolle oder Leinen: Man trägt ihn zu festlichen Anlässen und üblicherweise nur Abends. Der Ursmoking war nachtblau, auch wenn sich mittlerweile schwarz als Standard durchgesetzt hat. Aber was ist schon Standard. Darüberhinaus verträgt sich Farbe nicht allzu gut mit ihm: die obligatorische Fliege und der Kummerbund sollten schwarz sein, es sei denn man heißt Thomas Gottschalk, aber dann ist eh Hopfen und Malz verloren. Aber wir schweifen ab. Hier also: Smokings. Sie haben Ihr Ziel erreicht.
HOSENBUND
KNOPFANZAHL
KNOPFREIHEN
MATERIAL
REVERS
TASCHEN
Filter
Menge:0 Stk.
0,00 EUR
0